Sehenswertes
Kuranlagen Bad Liebenstein
strich
Elisabethpark & Kurpark
strich
Palais Weimar
strich
Historisches Postgebäude
strich
Schloss & Park Altenstein
strich
Tierpark Bad Liebenstein
strich
hg
 
tabelle
Ausflugsziele
Eisenach
strich
Gotha
strich
Suhl
strich
Meiningen
strich
Bad Salzungen
strich
Friedrichroda
strich
Ruhla
strich
Schmalkalden
strich
Schweina
strich
Brotterode-Trusetal
strich
Thüringer Wald
strich
Rennsteig
strich
Inselsberg
strich
Erlebnisbergwerk Merkers
strich
tabelle2
 
tabelle3
Sonstiges
Fotoportale Bad Liebenstein
strich
Blogs über Bad Liebenstein
strich
tabelle4
 
  

Palais Weimar in Bad Liebenstein

In der Herzog-Georg-Straße in Bad Liebenstein steht ein kleines Schloss, das zu den schönsten Gebäuden der Stadt gehört. Das denkmalgeschützte, zweistöckige "Palais Weimar" besitzt eine auffällige Kuppel. Vier dorische Säulen stützen das Vordach vor dem vornehmen Eingangsportal.

Das Palais wurde in den Jahren 1804 bis 1806 im klassizistischen Stil im Auftrag der Herzogsfamilie von Sachsen-Meiningen erbaut. Es diente der Familie zunächst als Sommerresidenz. Als Herzogin Eleonore von Sachsen-Meiningen (1763 - 1837) Witwe wurde, nahm sie ihren Wohnsitz in dem Palais. Nach ihrem Tod erbte ihre Tochter Ida, Ehefrau des Herzogs Karl Bernhard von Sachsen-Weimar-Eisenach, die kleine Residenz. Seit damals ist der Name Palais Weimar für das Gebäude populär. Die Herzogsfamilie verkaufte das Palais im Jahr 1907 an einen Privatmann. Ab 1914 war für ein paar Jahre eine Arztpraxis darin untergebracht. Nach dem Ersten Weltkrieg diente das Palais Weimar als Kurhaus. Nachdem das Gebäude in den 1930-er Jahren umgebaut und modernisiert worden war, konnte es den gestiegenen Ansprüchen der Kurgäste gerecht werden: Unter anderem standen den Gästen ein Billardzimmer, ein Lesesaal und ein Musikzimmer im Palais zur Verfügung. Zur DDR-Zeit wurde die Stadtbücherei von Bad Liebenstein im Palais Weimar eingerichtet.

Heute befinden sich die Stadt- und Kurbibliothek und die Touristeninformation in dem Gebäude. Die Touristeninformation ist täglich geöffnet. In dem Kuppelsaal des Palais Weimar, der mit seinen zwölf Säulen ein wenig an einen antiken Tempel erinnert, können heiratswillige Paare sich trauen lassen.


Öffnungszeiten der Tourist-Information in Bad Liebenstein *

April - Oktober
täglich von 9.30 Uhr bis 17.30 Uhr

November - März
Montag - Freitag von 10.00 bis 17.00 Uhr
Samstag/Sonntag/Feiertag von 10.00 bis 15.00 Uhr
 

Öffnungszeiten der Kurbibliothek in Bad Liebenstein *

Montag:
10.00 bis 12.00 Uhr
Dienstag:
10.00 bis 12.00 & 14.00 bis 17.00 Uhr
Mittwoch
geschlossen
Donnerstag:
14.00 bis 17.00 Uhr
Freitag:
10.00 bis 12.00 & 15.00 bis 18.00 Uhr
Samstag & Sonntag:
geschlossen

Adresse

Herzog-Georg-Straße 64
36448 Bad Liebenstein

* Stand der Information: Februar 2012. Es wird keine Garantie für die Richtigkeit der Angaben übernommen.


 
 
tabelle
Touristische Einrichtungen
Hotels / Pensionen
strich
Ferienwohnungen
strich
Restaurants
strich
tabelle2
 
tabelle3
Hotel & FeWo Eigentümer
Sie betreiben eine Pension, eine Ferienwohnung oder ein Hotel in Bad Liebenstein?
Sie möchten Ihre Unterkunft hier präsentieren?
Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Möglichkeiten hierfür finden Sie im Impressum.
strich
tabelle4
 
tabelle
Reisethemen Bad Liebenstein
Gesundheitsurlaub
strich
Wellnessurlaub
strich
Familienurlaub
strich
Sport- und Aktivurlaub
strich
Golfurlaub
strich
tabelle2
 
  
    unten
EMail
····
 
Urlaub Bad Liebenstein